Die perfekte Projektpräsentation

Portrait von Stefan Macke

Hallo, mein Name ist Stefan Macke.

Ich bin seit 2009 Ausbilder für Fachinformatiker (mit Fachrichtung Anwendungsentwicklung) und ehrenamtlicher IHK-Prüfer bei der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer.

In zahlreichen Prüfungen durfte ich mir schon die Präsentationen der Abschlussprojekte der Prüflinge anschauen und habe - vorsichtig formuliert - einiges an Optimierungspotential identifiziert.

Häufig sind die Präsentationen nämlich todlangweilig, lieblos gestaltet, immer nach dem gleichen Schema aufgebaut und die wichtigsten Inhalte fehlen. Die Bewertung der Prüfungsleistung fällt dann natürlich leider oft nicht so gut aus.

Doch das muss nicht so sein. Mit ein wenig Vorbereitung und Übung wird aus der meist nur 15-minütigen Projektpräsentation ein spannender und mit ansprechend gestalteten Folien unterstützter Vortrag. Immerhin zählt die Projektpräsentation (gemeinsam mit dem Fachgespräch) 50% der Note von Teil A der Abschlussprüfung. Da sollte ein wenig Engagement nicht zu viel verlangt sein.

Beispielfolien aus "klassischen" Präsentationen

Die folgenden - fiktiven - Beispiele illustrieren den häufig in der Prüfung verwendeten Folienstil: viel Text, kaum Bilder, langweilig, teilweise nicht lesbar. Stell dir vor, du müsstest dir solche Präsentationen drei Tage hintereinander von 8 bis 18 Uhr anschauen.

Willkommen in meiner Welt! :-)

Beispiel für eine langweilige Agenda
Beispiel für die uninteressante Vorstellung des Ausbildungsbetriebs
Beispiel für unleserlichen Quelltext

Ansprechendere Darstellung

Die folgenden Folienbeispiele zeigen, wie es eigentlich sein sollte: wenig Text, viele Grafiken, interessant gestaltet, gut lesbar.

Beispiel für eine gut lesbare Agenda
Beispiel für die moderne Vorstellung des Ausbildungsbetriebs
Beispiel für gut lesbaren Quelltext

Mein Ziel ist, die IHK-Abschlusspräsentationen in diese Richtung zu entwickeln. Und das hat nichts mit Spielerei zu tun. Es geht nicht etwa um Marketing-Folien, die vom nicht vorhandenen Inhalt ablenken sollen, sondern um eine - auch optisch - ansprechende Vermittlung von technischen Informationen. Der Inhalt steht im Mittelpunkt!

Garr Reynolds hat bereits 2007 mit Presentation Zen (Affiliate-Link) den Weg für ansprechende Präsentationen bereitet. Wenn man sich heute auf Konferenzen weltweit umschaut, sieht man diesen modernen Stil fast überall. Nur bei den IHK-Präsentationen ist er leider noch nicht angekommen.

Garr Reynolds - Presentation Zen (Affiliate)

Das Buch

Aus diesem Grund gebe ich in meinem 2016 erscheinenden Buch Die perfekte Projektpräsentation zahlreiche Tipps aus der Praxis für die Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung der IHK-Abschlusspräsentation in den IT-Berufen.

Dies hier sind nur einige Beispiele der zu erwartenden Inhalte:

Der Autor: Stefan Macke

Wenn du mehr über meinen Vortragsstil und meine Tipps zur Prüfungsvorbereitung wissen willst, schau doch einfach auf meiner Website für Fachinformatiker Anwendungsentwicklung vorbei. Dort findest du auch meinen Anwendungsentwickler-Podcast.


Wenn du dir ein Bild meiner Inhalte - gerade auch zur Projektpräsentation - machen willst, empfehle ich dir zum Einstieg diese Beiträge:

"Perfekte" Beispielpräsentationen

Auf meiner Website habe ich auch die Projektpräsentationen von zwei meiner (inzwischen ehemaligen) Azubis veröffentlicht, die beide mit 100% bewertet wurden. Wenn du einen Vorgeschmack auf die Tipps in meinem Buch haben möchtest, schau sie dir doch einfach einmal an.

Projektpräsentation von Gerda Feldhaus (mit 100% bewertet)
Projektpräsentation von Markus Amshove (mit 100% bewertet)

Weitere Seiten zu Prüfungsvorbereitung und Abschlussprojekt

Vielleicht helfen dir auch meine anderen Seiten rund um Prüfungsvorbereitung und Projektarbeit weiter.

Meine Mailingliste zum Buch

Wenn du Interesse an meinem Buch Die perfekte Projektpräsentation hast und informiert werden möchtest, sobald es verfügbar ist, dann trage dich einfach in meine Mailingliste ein. Ich werde dich dann immer sofort über Neuigkeiten zu meinem Buch informieren und du verpasst keine Informationen. Das ist absolut kostenlos und du kannst dich jederzeit wieder austragen, wenn dir die Inhalte nicht gefallen.

Als besonderes Dankeschön bekommst du ein komplettes Probekapitel des Buches, noch bevor es veröffentlicht wird.


* Pflichtfeld

Bisherige Inhalte der Mailingliste anzeigen

Rezensionen

Wenn du Interesse an einer Rezension meines Buches - z.B. auf deinem Blog oder bei Amazon - hast, dann schreib mich gerne an. Ich werde dir dann eine Vorabversion des kompletten Buches bevor es erscheint kostenlos zur Verfügung stellen.

Meine E-Mail-Adresse ist stefan [at] dieperfekteprojektpraesentation [Punkt] de.